Halt auf Verlangen 2017

Übers Pfingstwochenende (Samstag und Sonntag 3./4. Juni) verwandelt sich das Gasthaus Grünenwald bei Engelberg und dessen Umgebung in das inzwischen 17. Halt auf Verlangen Festival.

Fast alles, was an den grossen Open Airs angeboten wird, gibt es auch am Halt auf Verlangen. Auf zwei Bühnen (Terrassen-Bühne und Wohnzimmer-Bühne) treten während zwei Tagen 10 Interpretinnen und Interpreten auf. Kulinarisch werden die Gäste vom Food-Team verwöhnt. Zusätzlich können sie sich mit Snacks aus der hauseigenen Küche stärken. Neben der grossen Bar in der Garage gibt’s die Mini-Espresso-Bar im Windfang.

Die Besucher werden von Engelberg mit dem Shuttle-Bus des Schweizer Kinderhelden Globi in den Grünenwald befördert, wo sie gleich auch ihre Zelte aufschlagen können. Der Rücktransport an den Bahnhof Engelberg ist ebenfalls organisiert. Wanderfreunde nehmen den Weg (ca. 45 Min.) in den Grünenwald unter die Füsse. Wer mit dem Zelt anreist, kauft sich mit dem 2-Tagespass für 45.- (1-Tagespass: 25.-) auch gleich den Eintritt auf dem Zeltplatz. An beiden Abenden verlängern DJs die Partynacht bis in die frühen Morgenstunden.

Das Open Air-Gelände öffnet die Tür am Samstag um 17 Uhr (Programmstart: 18:00 Uhr) und am Sonntag um 13:30 Uhr (Programmstart: 15:15 Uhr).